Dr. Ackermann
Osteopathie in Ludwigshafen

Ihre Gesundheit hat Priorität

Leistungen

Osteopathie

Als examinierter Osteopath (seit 2005) können Sie auf meine jahrelange Erfahrung bei Ihrer Behandlung vertrauen.

Orthopädische Beratung

Gerne berate ich Sie zu Ihren orthopädischen Beschwerden.

Osteopathie Behandlung Ludwigshafen

Injektionen

Bei medizinischer Notwendigkeit verabreiche ich Ihnen schmerzlindernde Injektionen.

Überweisungen

Überweisungen zu weiterbehandelnden Fachärzten, fallen ebenfalls in mein Leistungsbereich.

Vita Dr. Rainer Ackermann

Dr. Ackermann Osteopath in Ludwigshafen

Dr. Rainer Ackermann
Osteopath

Beruflicher Werdegang:

  • 1978: Approbation
  • 1978-1980: Innere Medizin Assistenzarztzeit
  • 1981: Facharztprüfung; Arzt für Allgemeinmedizin
  • 1980-1986: Chirurgische Medizin Assistenzarztzeit
  • 1978-1985: Notarzttätigkeit in Saarlouis, Saarbrücken (Rettungshubschrauber)
  • 1986: Facharztprüfung; Arzt für Chirurgie
  • 1987: Facharztprüfung; Teilgebiet Unfallchirurgie
  • 1985-1996: Oberarzt BG-Unfallklinik Ludwigshafen
  • 1985-1996: Notarzttätigkeit Ludwigshafen (Rettungshubschrauber)
  • 1996-1999: Chefarzt der Unfallchirurgie im Kreiskrankenhaus Merzig
  • 2001-2009: Gemeinschaftspraxis Chirurgie und Orthopädie (Drs. Syed Ali, Eckhardt, Forsthoff)
  • 2005: Internationales Abschlussexamen an der Akademie für Osteopathie AFO / IFAO
  • 2007: Facharztprüfung Orthopädie / Unfallchirurgie
  • 2010-2017: Facharzt Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie in Einzelpraxis
  • Seit 2020: Privatpraxis als Orthopäde mit Schwerpunkt auf Osteopathie

 

Lehrtätigkeit:

  • Seit 2004: Schule für Physiotherapie Ortenau PSO (Dozent für Krankheitslehre Orthopädie / Chirurgie)
  • Seit 2016: Lehrbeauftragter der Dualen Hochschulen Baden-Württemberg / Lörrach Fach Physiotherapie
  • 2002-2010: Institut für angewandte Osteopathie (IFAO) Dozent für medizinische Differenzialdiagnostik und Notfallmedizin

Die Praxis

Sie finden mich in den Praxisräumlichkeiten von Adnan Sahovic, Theaterplatz 6 in Ludwigshafen am Rhein.

Eingangsbereich / Empfang

Behandlungsliege

Trainingsbereich

Osteopathie

„Die Magie der Hände“

Osteopathie Behandlung Dr Ackermann

Die Osteopathie ist ein ganzheitliches, d.h. den gesamten Patienten umfassendes manualtherapeutisches (= nur mit den Händen arbeitendes) Therapiekonzept zur Diagnostik und Therapie funktioneller Störungen des gesamten menschlichen Organismus (mehr Information im Internet). Sie unterscheidet sich von der herkömmlichen Chirotherapie, da sie auch Erkrankungen des Schädels und der inneren Organe therapiert.


Die Methode wurde von dem Landarzt Dr. Still in den USA entwickelt und hat inzwischen in den USA und nahezu allen Ländern Europas Verbreitung und Anerkennung gefunden. 


Sie basiert auf der Erkenntnis, dass ein Großteil von Krankheitsbildern und Beschwerden auf funktionelle Störungen des Bewegungsapparates (Muskeln, Sehnen, Gelenke, Knochen usw.) zurückzuführen sind. Zum Beispiel werden Kopfschmerzen, Schwindel, Ohrgeräusche, Taubheitsgefühle der Arme oder Herzschmerzen oft durch Blockierungen in Wirbel- und Rippengelenken hervorgerufen. 


Die Ausbildung zum Osteopathen ist aufwendig und langwierig. Ein komplettes fünfjähriges, nebenberufliches Studium endet im Abschlussexamen vor einer internationalen Prüfungskommission (z.B. am Institut für angewandte Osteopathie). 


Seit 18 Jahren praktiziere ich als examinierter Osteopath neben meiner Tätigkeit als Orthopäde, Chirurg und Unfallchirurg, sowie zwischenzeitlich als Dozent für Notfallmedizin am IFAOP.

 
In Deutschland ist die Leistungsfähigkeit der Osteopathie inzwischen anerkannt und die Kosten wurden schon früh von den Privatkassen übernommen. Zahlreiche Bundesligavereine beschäftigen inzwischen Osteopathen in ihren medizinischen Abteilungen.
Auch die gesetzlichen Krankenkassen erstatten zunehmend die Kosten osteopathischer Behandlungen zum Teil oder ganz, obwohl es sich um privatärztliche Leistungen handelt (z.B. AOK, TKK, BKK Fortisnova, Pronova usw.). Bitte bei Ihrer Kasse nachfragen! 


Achtung!
Osteopathie darf in Deutschland seit Anfang 2016 nur noch von Ärzten und examinierten Heilpraktikern ausgeübt werden!


Mein Honorar orientiert sich an der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) und beträgt 30,-€ für kurzfristige Manipulationen („Einrenkungen“) und 90 € für eine komplette osteopathische Ganzkörpertherapie (von 30 bis 45 Min. Dauer). Sie zahlen das Honorar bei uns. Wir stellen Ihnen Quittungen aus zur Vorlage bei Ihren Krankenkassen.

Häufige Fragen

  • Gelenkbeschwerden, Blockierungen und Muskelverhärtungen
  • Rückenschmerzen und Wirbelblockierungen
  • Kopfschmerzen, Schwindel, Tinitus, Trigeminusneuralgie usw.
  • Fehlfunktionen der Kiefergelenke
  • Sehnenentzündungen
  • Funktionsstörungen innerer Organe
Mein Honorar orientiert sich an der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) und beträgt 30,-€ für kurzfristige Manipulationen („Einrenkungen“) und 90 € für eine komplette osteopathische Ganzkörpertherapie (von 30 bis 45 Min. Dauer)
Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten zunehmend die Kosten osteopathischer Behandlungen zum Teil oder ganz, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Kontakt

Sie finden mich in den Praxisräumlichkeiten von Adnan Sahovic, Theaterplatz 6 in Ludwigshafen am Rhein.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin, da ich nicht immer zu den regulären Öffnungszeiten anwesend bin.

Adresse

Theaterplatz 6
bei Adnan Sahovic
67059 Ludwigshafen